Ashley Michele Greene wurde am 21.Februar 1987 als Tochter von Joe und Michele Greene in Jacksonville, Florida geboren. Dort wuchs sie auch zusammen mit ihrem älteren Bruder Joe, welcher auch jetzt noch, bei den Eltern lebt auf.

 In der 10. Klasse wechselte sie von der University Christian School zur Wolfson High School. Im Alter von 17 Jahren brach sie die Schule ab, zog von zu Hause. Nebenbei versuchte sie sich immer wieder als Model. Da sie aber zu klein für den Laufsteg war, konnte sie nur Werbeaufnahmen machen.

Greene zog nach Los Angeles um dort eine Karriere als Schauspielerin zu starten. Sie hatte das Glück in einigen populären Fernsehserien wie Punk’d oder Crossing Jordan unter zu kommen, sowie auch in einer iPod Werbung.

Der große Durchbruch gelang ihr 2008, als sie die Rolle der Vampirin/Vampirella Alice Cullen ergatterte. Ursprünglich hatte sie für die Rolle der Isabella Swan vorgesprochen, welche aber an Kristen Stewart ging. Ashley wird auch in Teil 2, New Moon, und Teil 3, Eclipse die Alice Cullen spielen. Die Verträge sind schon unterschrieben.

Privat versteht sie sich auch mit ihren Twilight Kollegen Jackson Rathbone und Kellan Lutz sehr gut.

 

Gratis bloggen bei
myblog.de